4. Dezember 2022

Kissing Boys von Laura Paris

Kissing Boys von Laura Paris neu bei GayRadio!

Laura Paris ist ein neuer GayRadioOriginalKünstler bei GayRadio!

Wer ist LA Laura Paris?

Verglichen mit Madonna oder Lady Gaga für ihr Charisma, ihre künstlerische Kreativität und ihre Zusammenarbeit mit dem French Touch, ist LA Laura Paris, bekannt als LA, eine multitalentierte französische Pop-Electro-Künstlerin, Singer-Songwriterin, Komponistin, Musikerin, DJ-Produzentin und auch Filmregisseurin.


LA Laura Paris ist eine sehr vielseitige Künstlerin, die Pop, Rock, Akustik, Elektronik, Disco und sogar Soundscapes von Ibiza mit Einflüssen von Martin Solveig, Pharrell Williams, Britney Spears und Daft Punk vereint. Darüber hinaus hat sie sich von Künstlern wie Lady Gaga, Marilyn Monroe, Elton John, Michel Polnareff, David Bowie oder Yann Tiersen inspirieren lassen.

Die gebürtige Franko-Belgierin, aufgewachsen in einer englischen Schule, begann LA Laura Paris im Alter von fünf Jahren mit einer klassischen Ausbildung, indem sie Violin- und Klavierunterricht an der Musikakademie in Brüssel nahm und Ballett, Jazz, Stepptanz, Hip-Hop und Bollywood lernte Tanzen. 2017 belegte sie die Kurse des Actors Studio in Paris, um ihre Schauspielausbildung zu perfektionieren, und besuchte die Kunsthochschule in Brüssel, um bildende Kunst zu studieren.
 
LA Laura Paris mit Sitz in Paris komponiert Pop-Akustik-Songs und produziert elektronische Musik, während sie im legendären FG Radio in Paris mischt und die Tanzflächen der Pariser Nächte entzündet.
Sie traf viele internationale DJs und arbeitete mit dem French Touch-Produzenten zusammen; Guillaume Atlan (The Supermen Lovers) und mit Bot (The Crookers), neben vielen anderen.Von Paris bis New York hat LA Laura Paris viele Live-Auftritte gespielt, bei denen sie Gesang, DJ-Set und Tanz kombinierte und Bollywood-Einflüsse und American Sign Language (ASL) in ihre Choreografien einbezog, um gehörlosen und schwerhörigen Zuschauern zu ermöglichen, ihre Songs zu verstehen.
 
Model, Mode-Influencerin und bildende Künstlerin, LA Laura Paris, nahm an vielen Fotoshootings, Laufstegen in Paris, Brüssel, London und Los Angeles teil und gründete ihre eigene Marke, die sie selbst bewirbt, indem sie ihre schwarz-weißen Aufkleber mit der Aufschrift „LA“ aufklebt über den Planeten. Sie ist international in der Stickart- und Street Art-Bewegung bekannt und hat Menschen zum Tanzen motiviert, indem sie ihren Satz „JUST DANCE MOTHER F“ in den Straßen von Paris, Los Angeles, Brüssel und Ibiza verbreitet hat.
 
LA Laura Paris vermittelt in ihren Liedern eine positive Botschaft an junge Menschen und plädiert für Spaß und bleibt dabei „sauber“!
In ihrer 2020 veröffentlichten Single „I’m Leaving Right Away“ prangert die Sängerin den Drogenmissbrauch auf Partys an. Dazu kam ihr erstes Musikvideo, das 100.000 Views auf Youtube erreichte, 4 Mal nominiert und beim International Fashion Film ausgezeichnet wurde Festival in San Diego, Kalifornien, in der Kategorie "Beste Accessoires".
LA Laura Paris liebt die LGBTQ+ Community
 
„Wir leben immer noch in einer Welt, in der wir auf eine bestimmte Weise markiert und erkannt werden müssen. Ich möchte nicht als eine Sache abgestempelt werden und meine Musik auch nicht. Ich bin ich selbst und ich kann alles sein, was ich sein möchte. Deshalb verbinde und unterstütze ich die LGBTQ+ Community. Es ist eigentlich eine Gemeinschaft, in der ich mich wie zu Hause fühle. Ich kann sein, wer ich sein möchte, frei und tanzen, wie ich will. Ich kann bunt-exzentrische Glitzer-Outfits tragen und fühle mich trotzdem akzeptiert.“ – LA Laura Paris

Das Ziel von LA Laura Paris ist es, die LGBTQ+-Community zu unterstützen und durch eine Ausstellung mit dem Titel „Kissing Boys“, die in beiden Städten stattfinden wird, eine kulturelle Brücke des Stolzes zwischen Paris und Los Angeles zu schaffen.
Durch ihre verbindenden Projekte schätzt LA Laura Paris innovative, subversive, festliche visuelle Konzepte mit engagierten Texten und verkörpert eine neue Generation elektrobewusster Künstler der Pariser Szene.

 
« Mein Ziel ist es, die LGBTQ+-Community mit diesem neuen Musikvideo zu unterstützen und eine Ausstellung zu schaffen, die Freiheit, Liebe und Gleichheit befürwortet und sich für gleiche Rechte und Respekt für Unterschiede einsetzt. »

Du willst noch mehr über Laura erfahren folge ihr auf Instagram oder besuche Sie auf ihrer Webseite!

https://www.instagram.com/lalauraparis/

http://www.la-official.com

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: